Herzlich Willkommen

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, liebe Genossinnen, liebe Genossen,

leben wir um zu arbeiten…

…oder arbeiten wir um zu leben? In unserem Lande zählt der Faktor Arbeit sehr viel. Deshalb ist es besonders wichtig, gute Rahmenbedingungen für die Beschäftigten zu erreichen und zu erhalten. Die Sozialdemokratie und die Gewerkschaften haben die gleichen Wurzeln. Dies wird vor dem Hintergrund des 150. Geburtstages der SPD besonders deutlich. Dennoch haben wir nicht die Aufgaben der Gewerkschaften zu erfüllen und umgekehrt, aber wir haben politisch dafür zu sorgen, dass diejenigen, die sich nicht selber helfen können, einen besonderen Schutz erfahren.

In der AfA engagieren sich politisch interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Gewerkschafter, Betriebs- und Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter und gewerkschaftliche Vertrauensleute. Ihr gemeinsames Ziel: In und mit der SPD für die Schaffung existenzsichernder und sozial abgesicherter Arbeitsplätze einzutreten, die Errungenschaften unseres gewachsenen Sozialstaates zu sichern und den Herausforderungen in Wirtschaft und Arbeitswelt anzupassen. Haben Sie auch Lust, für diese Ziele einzutreten, dann schreiben Sie uns!

Ihre

Marietta Eder und das ganze Team der AfA Unterfranken